Mit der VTR durch die Sommerferien

Auch in den Sommerferien kann das vielfältige Angebot der VTR genutzt werden.

Trotz eingeschränkter Hallenzeiten und Urlaub der Übungsleiter können in den nächsten 6 Wochen viele Sportangebote fortgesetzt werden. (Siehe die beiden Hallenpläne)

Training in den Sommerferien.pdf
Training in den Sommerferien HSG.pdf


Wir hätten gerne noch mehr Angebote gemacht, aber die Hallen stehen nur sehr eingeschränkt zur Verfügung, was nach der langen Zwangspause durch Corona natürlich sehr schade ist.


Für das 2. Halbjahr können sich alle Sportbegeisterten dann auf den Frauensporttag,
ein Familienfest, den Tag des Kinderturnens und die beliebte VTR Turnschau freuen.

Monat der Bewegung

Für alle, die die Sommerferien zu Hause verbringen, bietet das Weser Fit Rinteln eine tolle Aktion an.Vom 26.07 bis 26.08 kann das gesamte Angebot an der Burgfeldsweide genutzt werden. Gerätetraining und Kurse können ausprobiert werden, vielleicht findet so jeder eine neue Lieblingssportart.Für eine Einweisung an den Geräten bitte einen Termin vereinbaren. Telefonisch: 05751 / 42800 oderper Mail: training@weser-fit-rinteln.de

VT Rinteln App

Um noch besser über den Verein informiert zu sein, haben wir die Corona-Zeit genutzt und eine App erstellt. Mit der App erhälst du aktuelle Nachrichten direkt auf dein Smartphone. Damit bist du immer gut informiert. Außerdem kannst du dir die Trainingszeiten anzeigen lassen.

Damit du nicht von den über 30 Abteilungen zugespamt wirst, kannst du die Abteilung, für die du dich interessierst, auswählen. Hierzu wählst du unter dem Menü auf der rechten Seite den Punkt Rubrik aus und kennzeichnest alle Rubriken (Abteilungen), die dich interessieren.

Die App findest du im Google Play Store unter „vt rinteln“. Am einfachsten geht es über den Link auf der Homepage auf der rechten Seite. Für das IPhone kommt die App in Kürze.

Die App wird stetig weiterentwickelt. Anregungen, Kritik oder Fragen kannst du gerne an die E-Mail Adresse app@vt-rinteln.de schicken.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Nutzen!

Information zum Beitragseinzug 3. Qu 2021

Liebe Mitglieder,                                                                     01.07.2021

wir hatten die Beitragseinzüge für die beiden ersten Quartale des laufenden Jahres wegen der Corona-Sportverbote auf den Grundbeitrag beschränkt. Die Abteilungsbeiträge wurden, bis auf Fitness, Gesundheit und Hip Hop, nicht – die Weser-Fit Beiträge zur Hälfte – eingezogen.

Die niedrigen Corona-Inzidenzwerte und die darauf fußenden Verordnungen der Niedersächsischen Landesregierung und Allgemeinverfügungen des Landkreises Schaumburg haben unsere Hoffnungen wahr werden lassen: Die Sporthallen und –plätze sind geöffnet. Wir können wieder gemeinsam Sport treiben!

Um die wertigen Sportangebote unserer Abteilungen in vollem Umfang umsetzen zu können, kehren wir ab diesem Quartal zum kompletten Beitragseinzug zurück, d. h. auch die Abteilungsbeiträge werden ab dem 3. Quartal 2021 wieder eingezogen.

Wir bedanken uns bei dieser Gelegenheit für eure Treue zum Verein, nur sie ermöglicht uns, unsere gemeinsamen Ziele zu erreichen, etwas für die Gesundheit zu tun und zusammen Spaß und Erfolg zu haben.

Im Namen des Vorstandes

Karl-Heinz Frühmark

Finanzen und Verwaltung

Monatliche Wanderung

Am 4. Juli 2021  lädt die Wanderabteilung zu ihrer monatlichen Wanderung ein. Es geht in den Deister ins Bullerbachtal und zum Naturfreundehaus. Dort ist eine Einkehr geplant.

Treffpunkt: 10.00 Uhr Parkplatz Große Tonkuhle

Es wird um eine vorherige Anmeldung gebeten.

Streckenlänge: ca. 12 km

Wanderführer: Claudia Koch

Die Abstandsregeln zum Schutz gegen das Corona Virus sind einzuhalten.

Gäste sind willkommen!

Anmeldungen und Infos bei Claudia Koch

Tel.-Nr. 0151 – 645 265 91

Sportabzeichen Prüfer Reinhold Koch

Ein herzliches Dankeschön für viele Jahre ehrenamtlichen Einsatz

Carolin Hampel, Stützpunktleiterin des Kreissportbundes für das Deutsche Sportabzeichen, kam mit Pokal und Urkunde zum Sportplatz Burgfeldsweide, um Reinhold Koch für 20 Jahre Prüfertätigkeit zu ehren. Nach der Corona-Pause war der Sportplatz wieder gut besucht, zahlreiche Absolventen für das DSA sowie die Mitglieder der Walking/Laufgruppe bildeten einen würdigen Rahmen für die Preisverleihung. Doch es kamen Zweifel auf. Reinhold Koch meinte sich zu erinnern, bereits vor einigen Jahren einen Pokal bekommen zu haben. Er täuschte sich nicht. Zu Hause steht bereits eine Auszeichnung von 2014 für 25 Jahre Prüfertätigkeit. Egal, ob 20, 25 oder 32 Jahre, wir danken Reinhold Koch für seinen Einsatz auf dem Sportplatz. Zusammen mit seiner Frau Claudia und Andreas Köhler hat er schon viele Absolventen durch die verschiedenen Disziplinen des Sportabzeichens begleitet und motiviert. Er selbst hat sein Abzeichen für 2021 (das 38te) bereits im Januar abgelegt und damit sein können in den vier Teilbereichen Schnelligkeit, Kraft, Ausdauer und Koordination unter Beweis gestellt. Herzlichen Glückwunsch auch dazu.

Im Namen der VTR und des Vorstandes
Karin Lincke-de Koekkoek
Vorstand Sport